Noctiluca
Noctiluca 

Das gemeinsame Interesse der Musiker: Songs, Songs, Songs!

Oder: Lieder, Chansons, Canzone, je nach Wahl der gesungenen Sprache.

 

Im Zusammenspiel der Beiden ist zu erleben, wie Musik selbst Kommunikaton ist:

Unterhaltung, lebensfroh auch Untiefen auslotend.

 

Sonja ist gebürtige Helgoländerin, glücklich Heimgekehrte und nach langjähriger musikalischer Festlanderfahrung dankbar, ihre Stimme wieder der geliebten Heimat zu leihen. Und an dem Ort, der sie am meisten berührt, musikalisch Berührendes mit anderen zu teilen.

 

Carsten spielt mit allem, was Saiten hat. Zwischen Kontrabaß und Ukulele ist viel Klangraum für seine schönen Gitarren, die ihn nach Helgoland begleitet haben.

 

Noctiluca hat hier hinter dem Horizont seit Mai 2013, mit bis zu 20 kleinen und großen Auftritten pro Jahr, die Inselkultur mitgestalten dürfen.

 

Gemeinsame Freude in der Musik, mit leichter Hand arrangierte Evergreens und gehobene Schätze aus dem Liedgut, sind Teil Ihrer Programme.

 

James Krüss-Gedichte werden vertont, eigene Verse und Melodien der Bewegung von Wellen, Wind und Menschen abgelauscht.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© *NOCTILUCA* Stimmen & Saiten- Duo Helgoland